Leiter/in Labor für Immunfärbungen 40-60%

Institut für Pathologie

Ihre Aufgaben und Perspektiven

  • Fachliche, organisatorische und personelle Führung des Labors
  • Qualitätssicherung
  • Validierung und Einführung von neuen Methoden und Geräten
  • Durchführung von Immunfärbungen mittels moderner Färbeautomaten und manueller Methoden
  • Digitale Pathologie

Was Sie für diese Stelle mitbringen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Biomedizinische/r Analytiker/in HF oder gleichwertige Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Histopathologie von Vorteil
  • Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und selbstständiges Arbeiten
  • Manuelles und technisches Geschick 

Unser Angebot an Sie

  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einem kleinen Team
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Moderne Ausstattung des Instituts
  • Breites Spektrum an fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterangebote im Bereich Gesundheitsförderung, Job und Familie, Mobilität, diverse Vergünstigungen etc.

Ihre Bewerbung

  • Eintritt per sofort oder nach Vereinbarung
  • Mehr zu dieser spannenden Stelle erfahren Sie von Frau Izadora Demmer Buchs, Bereichsleiterin Molekularpathologie, Telefon +41 71 494 21 35
  • Bitte bewerben Sie sich online. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Frau Brigitte Kappler, HR Leiterin Bereiche, Telefon +41 71 494 68 65

Über uns

Das Kantonsspital St.Gallen stellt als Zentrumsspital die spezialisierte überregionale Zentrumsversorgung für die ganze Ostschweiz sicher und bietet rund 6000 Fachkräften attraktive Arbeitsbedingungen. Am Kantonsspital St.Gallen – als medizinischer Leistungserbringer auf universitärem Niveau – nehmen Forschung und Innovation eine zentrale Rolle ein.

Weitere Informationen unter www.kssg.ch/karriere