Fachverantwortung Pflege 80-100%

Gastroenterologie | Hepatologie

Ihre Aufgaben und Perspektiven

  • Mitverantwortung für die Umsetzung und Sicherstellung einer qualitativ hochstehenden fachgerechten Pflege und Betreuung der Patientinnen und Patienten
  • Unterstützung der Teammitglieder in fachlichen Fragen sowie enger Austausch mit der Stationsleitung Pflege
  • Pflege und Betreuung von Patientinnen und Patienten mit chronischen und akuten gastroenterologischen und hepatologischen Erkrankungen
  • Beratung von Angehörigen in anspruchsvollen Situationen während dem Krankheitsverlauf
  • Fördern und begleiten der Auszubildenden als Tagesbezugsperson
  • Aktives Mitgestalten einer positiven Team- und Klinikkultur

Was Sie für diese Stelle mitbringen

  • Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/-mann HF / FH mit anerkanntem Diplom in der Schweiz
  • Selbständiges Arbeiten mit Interesse für das Fachgebiet Gastroenterologie / Hepatologie sowie Motivation sich stets weiterzuentwickeln
  • Empathische Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz sowie Ausgeglichenheit
  • Hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit in der Gestaltung des Alltags
  • Ausgeprägte Fähigkeiten in der Selbstorganisation und Prioritätensetzung

Unser Angebot an Sie

  • Flexibilität bei der Dienstplanung und Offenheit für unterschiedliche Arbeitszeitmodelle im Rahmen des Dienstplankonzeptes
  • Gut eingespieltes, hilfsbereites und herzliches Team
  • Standardisiertes Einführungsprogramm
  • Einfacher Zugang zu einem umfangreichen internen Fort- und Weiterbildungsangebot sowie fachspezifische Weiterbildungen nach erfolgreicher Einführung um die individuelle Weiterentwicklung zu fördern
  • Engagierte Zusammenarbeit in einem interdisziplinären und interprofessionellen Umfeld

Ihre Bewerbung

Eintritt per sofort oder nach Vereinbarung. Bitte bewerben Sie sich online.

Mehr zu dieser spannenden Stelle erfahren Sie von

Monika Rohner
Leiterin Pflege in den internistischen Fachdisziplinen
+41 71 494 19 27

Interesse anmelden »

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen

Lea Zolg
HR Leiterin Bereiche
+41 71 494 38 17

Über uns

Das Kantonsspital St.Gallen stellt als Zentrumsspital die spezialisierte überregionale Zentrumsversorgung für die ganze Ostschweiz sicher und bietet rund 6000 Fachkräften attraktive Arbeitsbedingungen. Am Kantonsspital St.Gallen – als medizinischer Leistungserbringer auf universitärem Niveau – nehmen Forschung und Innovation eine zentrale Rolle ein.

Weitere Informationen unter www.kssg.ch/karriere