Dipl. Pflegefachfrau/ -mann als Fachverantwortliche/r Pflege 100%

Chirurgie

Ihre Aufgaben und Perspektiven

  • Ganzheitliche Pflege und Betreuung der Patientinnen und Patienten der Viszeral,- Transplantions,- und Gefässchirurgie auf der Station 03.05 
  • Verantwortung für die Umsetzung einer fachkompetenten Betreuung und Pflege unter Berücksichtigung moderner Pflege- und Behandlungskonzepte sowie Pflegestandards
  • Unterstützung der Pflegefachpersonen in anspruchsvollen Pflegesituationen und in der Umsetzung von übergeordneten Konzepten und Standards auf der Station
  • Aktive Mitgestaltung der Zusammenarbeit im MBF-Dreieck (Management – Bildung – Fachentwicklung)
  • Weitergabe von Fachwissen und Erfahrung sowie Weisungsbefugnis in pflegerischen Fragen im Verantwortungsbereich
  • Verantwortlich für Qualitätsarbeiten auf der Station und Mitarbeit in der Qualitätsgruppe Chirurgie mit monatlichen Sitzungen

Was Sie für diese Stelle mitbringen

  • Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/-mann FH/HF mit mind. 1 Jahr Berufserfahrung
  • Persönliche Motivation und Freude, die patientenorientierte fachkompetente Pflege auf der Station weiterzuentwickeln
  • Hohe Sozialkompetenz und Engagement für eine konstruktive und wertschätzende Zusammenarbeit, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Rasche Auffassungsgabe, vernetztes Denken und Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot an Sie

  • Konstruktive Zusammenarbeit in einem motivierten Team
  • Umfassendes Einführungskonzept
  • Breites Spektrum an fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (spezifisch: NDK/Clinical Assessement) 
  • Diverse Mitarbeiterangebote im Bereich Gesundheitsförderung, Job und Familie, Mobilität, diverse Vergünstigungen etc.

Ihre Bewerbung

  • Eintritt per 1. Juli 2022 oder nach Vereinbarung
  • Mehr zu dieser spannenden Stelle erfahren Sie von Frau Rebecca Kleist, Leiterin Pflege Chirurgische Kliniken, Telefon +41 71 494 13 20
  • Bitte bewerben Sie sich online. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Frau Beatrice Zoppas, HR Leiterin Bereiche, Telefon +41 71 494 32 15

Über uns

Das Kantonsspital St.Gallen stellt als Zentrumsspital die spezialisierte überregionale Zentrumsversorgung für die ganze Ostschweiz sicher und bietet rund 6000 Fachkräften attraktive Arbeitsbedingungen. Am Kantonsspital St.Gallen – als medizinischer Leistungserbringer auf universitärem Niveau – nehmen Forschung und Innovation eine zentrale Rolle ein.

Weitere Informationen unter www.kssg.ch/karriere