Dipl. Pflegefachfrau/-mann als Fachverantwortliche/r 80-100%

Frauenklinik

Ihre Aufgaben und Perspektiven

  • Ganzheitliche Pflege und Betreuung der Patientinnen und Patienten der Station 06.11 mit 29 Betten
  • Verantwortung für die Umsetzung einer fachkompetenten Betreuung und Pflege unter Berücksichtigung moderner Pflege- und Behandlungskonzepte sowie des Pflegestandards
  • Unterstützung der Pflegefachpersonen in anspruchsvollen Pflegesituationen und in der Umsetzung von übergeordneten Konzepten und Standards auf der Station
  • Aktive Mitgestaltung der Zusammenarbeit im MBF-Dreieck (Management – Bildung – Fachentwicklung)
  • Weitergabe von Fachwissen und Erfahrung sowie Weisungsbefugnis in pflegerischen Fragen im Verantwortungsbereich
  • Verantwortlich für Qualitätsarbeiten auf der Station und Mitarbeit in der Qualitätsgruppe Frauenklinik

Was Sie für diese Stelle mitbringen

  • Ausbildung als Dipl. Pflegefachfrau/-mann FH/HF mit mindestens einem Jahr Berufserfahrung
  • Persönliche Motivation und Freude, die patientenorientierte fachkompetente Pflege auf der Station weiterzuentwickeln
  • Hohe Sozialkompetenz und Engagement für eine konstruktive und wertschätzende Zusammenarbeit
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Rasche Auffassungsgabe, vernetztes Denken und Verantwortungsbewusstsein

Unser Angebot an Sie

  • Konstruktive Zusammenarbeit in einem motivierten Team
  • Umfassendes Einführungskonzept
  • Breites Spektrum an fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (spezifisch: NDK/Clinical Assessment) 
  • Diverse Angebote für Mitarbeitende im Bereich Gesundheitsförderung, Job und Familie, Mobilität, diverse Vergünstigungen etc.

Ihre Bewerbung

Eintritt per sofort oder nach Vereinbarung. Bitte bewerben Sie sich online.

Mehr zu dieser spannenden Stelle erfahren Sie von

Dagmar Steinle
Leiterin Pflege
+41 71 494 20 01

Interesse anmelden »

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen

Natalie Santafé
HR Leiterin Bereiche
+41 71 494 71 19

Über uns

Das Kantonsspital St.Gallen stellt als Zentrumsspital die spezialisierte überregionale Zentrumsversorgung für die ganze Ostschweiz sicher und bietet rund 6000 Fachkräften attraktive Arbeitsbedingungen. Am Kantonsspital St.Gallen – als medizinischer Leistungserbringer auf universitärem Niveau – nehmen Forschung und Innovation eine zentrale Rolle ein.

Weitere Informationen unter www.kssg.ch/karriere