Dipl. Biomedizinische/r Analytiker/in 80%

Klinik für Onkologie | Hämatologie

Ihre Aufgaben und Perspektiven

  • Unterhalt von Zelllinien nach Protokoll
  • Mithilfe und Durchführung von wissenschaftlichen Experimenten
  • Erfassen und verarbeiten von Proben
  • Versenden, Annahme und Zuweisung von Proben und Paketen
  • Geräteunterhalt sowie Supervision der Laborräume und des Freezerraumes
  • Betreuung/Einarbeitung von Praktikantinnen und Praktikanten

Was Sie für diese Stelle mitbringen

  • Ausbildung als Dipl. Biomedizinische/r Analytiker/in HF
  • Fundierte Vorkenntnisse mit molekulargenetischen und proteinbiochemischen Methoden (PCR, Western Immunoblot etc.)
  • Begeisterung für wissenschaftliche und diagnostische Tätigkeiten
  • Hohes Qualitätsbewusstsein und Sozialkompetenz mit Engagement für eine kollegiale, konstruktive und wertschätzende Zusammenarbeit
  • Flexible, initiative und belastbare Persönlichkeit mit einer sehr guten Prioritätensetzung

Unser Angebot an Sie

  • Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hochspezialisierten Umfeld
  • Interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit
  • Die Möglichkeit, etwas zu bewirken und sich weiterzuentwickeln
  • Breites Spektrum an fachlichen und persönlichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Diverse Mitarbeiterangebote im Bereich Gesundheitsförderung, Job und Familie, Mobilität, diverse Vergünstigungen etc. 

Ihre Bewerbung

  • Eintritt per sofort oder nach Vereinbarung
  • Mehr zu dieser spannenden Stelle erfahren Sie von Frau PD Dr. Kerstin Kampa-Schittenhelm, Leiterin translationale Laborforschung, Telefon +41 71 494 35 74
  • Bitte bewerben Sie sich online. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Frau Lindita Babatinca, HR Leiterin Bereiche, Telefon +41 71 494 32 14

Über uns

Das Kantonsspital St.Gallen stellt als Zentrumsspital die spezialisierte Überregionale Zentrumsversorgung für die ganze Ostschweiz sicher und bietet rund 6000 Fachkräften attraktive Arbeitsbedingungen. Am Kantonsspital St.Gallen – als medizinischer Leistungserbringer auf universitärem Niveau – nehmen Forschung und Innovation eine zentrale Rolle ein.

Weitere Informationen unter www.kssg.ch/karriere