Laden...

Lehrstelle als Fachfrau/-mann Gesundheit EFZ

Deine Aufgaben und Perspektiven

  • Im Zentrum deiner Arbeit stehen Menschen verschiedenen Alters mit akuten gesundheitlichen Einschränkungen
  • Du arbeitest eng mit Berufskolleginnen und Berufskollegen, anderen Fachpersonen und mit Angehörigen zusammen
  • Du übernimmst Mitverantwortung für die Pflege und Betreuung der Patientinnen und Patienten
  • Medizinaltechnische Verrichtungen wie Puls-, Temperatur- und Blutdruckmessungen, einfache Verbandswechsel und Blutentnahmen führst du eigenverantwortlich durch
  • Du erledigst auch logistische Aufgaben und administrative Tätigkeiten wie die Dokumentation von Patientendaten

Was du für diese Stelle mitbringst

  • Du hast die obligatorische Schulzeit erfolgreich abgeschlossen und wirst im Kalenderjahr des Lehrbeginns mindestens 16 Jahre alt (Jahrgang 2006 oder älter)
  • Du arbeitest gerne im Team und bist kontaktfreudig
  • Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft gehören zu deinen Stärken
  • Du hast eine schnelle Auffassungsgabe und bist physisch sowie psychisch belastbar
  • Zu unregelmässigen Zeiten zu arbeiten ist für dich kein Problem

Unser Angebot an dich

  • Deine Ausbildung absolvierst du in einem spannenden Berufsfeld im Zentrumsspital der Ostschweiz
  • Du darfst dich auf einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag freuen
  • Du kannst von internen Weiterbildungskursen profitieren
  • Dank der engen Zusammenarbeit verschiedener Abteilungen des Kantonsspitals St.Gallen bekommst du Einblick in verschiedene Berufs- und Fachgebiete
  • Du arbeitest in einem fortschrittlichen Umfeld und profitierst von einem gut ausgebildeten und qualifizierten Team mit langjähriger Erfahrung

Deine Bewerbung

  • Eintritt per 05.08.2022. Mehr zu dieser spannenden Lehrstelle erfährst du auf www.kssg.ch/go4it oder von Jasmin Frick, Telefon +41 71 494 70 06
  • Go4it – nutze deine Chance und absolviere deine Ausbildung am Kantonsspital St.Gallen.

Über uns

Das Kantonsspital St.Gallen stellt als Zentrumsspital die spezialisierte überregionale Zentrumsversorgung für die ganze Ostschweiz sicher und bietet rund 6000 Fachkräften attraktive Arbeitsbedingungen. Am Kantonsspital St.Gallen – als medizinischer Leistungserbringer auf universitärem Niveau – nehmen Forschung und Innovation eine zentrale Rolle ein.